Regional - kompakt - kompetent

Die all about automation bietet in einer einzigartigen Messeatmosphäre relevantes für Entscheider und Details für Experten. Neben den bekannten international tätigen Namen der Automatisierungstechnik sind es vor allem die in der Region ansässigen Unternehmen, die das Gesicht der all about automation prägen. Hier werden direkt auf den Messeständen Lösungswege ausgearbeitet - von Ingenieur zu Ingenieur.

Placeholder
Placeholder
Placeholder
Placeholder
Placeholder
Placeholder
Auf der all about automation trifft Angebot Nachfrage

Zielgruppen Aussteller

Auf der all about automation zeigen Komponenten- und Systemhersteller, Distributoren, Softwarehersteller, Systemintegratoren und Dienstleister den aktuellen Stand industrieller Automatisierungstechnik. Im Fokus stehen bewährte und erfolgreiche Produkte, einsatzbereite Lösungen und leistungsfähige Konzepte.

Produktbereiche

Steuerungstechnik (SPS, Industrie PC) Industrielle Software
Antriebstechnik (elektrisch, mechanisch) Mess- und Regeltechnik, Prozesstechnik
Industrieelektronik Montage- und Handhabungstechnik
Bedienen, Beobachten, Visualisierungstechnik Pneumatik für die Automation
Sensorik Schaltanlagen- und Schaltschrankbau
Industrielle Bildverarbeitung Sondermaschinenbau und Robotik
Industrielle Kommunikation und Bussysteme Dienstleistungen und Engineering für die Automation
Safety & Security in der Automation Komponenten der Automatisierung
IT in der Automation Verbände und Organisationen

Zielgruppen Besucher

Die all about automation hamburg spricht Automatisierungsanwender vornehmlich aus der Metropolregion Hamburg und einem Einzugsgebiet von bis zu 1,5 Fahrtstunden rund um Hamburg an. 

 Umkreiskarte Hamburg aaah

  • Entscheidungsträger, Spezialisten und Techniker aus der Unternehmensleitung, Konstruktion & Entwicklung, Projektierung & Planung, Einkauf, Produktion & Wartung.

  • Anwender von industriellen Automatisierungslösungen aus allen produzierenden und verarbeitenden Industrien, im Maschinen-, Sondermaschinen- und Anlagenbau, in den Prozessindustrien, in der Energie- und Umwelttechnik, von Systemintegratoren und Ingenieurbüros sowie Mitarbeiter und Studenten wissenschaftlicher Einrichtungen.