Ausstellen auf der all about automation:
einfach und effizient

Das Konzept der all about automation bietet dem ausstellenden Unternehmen umfassenden Service, ein transparentes Preismodell und einfache Organisation.

Messeprofil


Die all about automation  ist darauf ausgerichtet Anwendern, Entscheidern und Praktikern aus der Region maximalem Informationswert zu liefern. Die Messe bietet dem regionalen Vertrieb eine zielgerichtete Plattform für intensive beratende Gespräche und direkte Kundenkommunikation.

Zielgruppen Aussteller

Auf der all about automation zeigen Komponenten- und Systemhersteller, Distributoren, Händler, Systemintegratoren und Dienstleister den aktuellen Stand industrieller Automatisierungstechnik. Im Fokus stehen bewährte und erfolgreiche Produkte, einsatzbereite Lösungen und leistungsfähige Konzepte.

  • Steuerungstechnik (SPS, Industrie PC)
  • Antriebstechnik (elektrisch, mechanisch)
  • Industrieelektronik
  • Bedienen, Beobachten, Visualisierungstechnik
  • Sensorik
  • Industrielle Bildverarbeitung
  • Industrielle Kommunikation und Bussysteme
  • Safety & Security in der Automation
  • IT in der Automation
  • Industrielle Software
  • Mess- und Regeltechnik, Prozesstechnik
  • Montage- und Handhabungstechnik
  • Pneumatik für die Automation
  • Schaltanlagen- und Schaltschrankbau
  • Sondermaschinenbau und Robotik
  • Dienstleistungen und Engineering für die Automation
  • Komponenten der Automatisierung (u.a. Energieführungssysteme, Kennzeichnungs-Applikationssysteme, Kabel/Leitungen, Gehäuse/Schaltschränke, Stromversorgung)
  • Verbände und Organisationen

Zielgruppen Besucher

Die all about automation hamburg spricht Automatisierungsanwender aus der Metropolregion Hamburg und den angrenzenden Regionen an.

  • Entscheidungsträger, Spezialisten und Techniker aus der Unternehmensleitung, Konstruktion & Entwicklung, Projektierung & Planung, Einkauf, Produktion & Wartung.
  • Anwender von industriellen Automatisierungslösungen aus allen produzierenden und verarbeitenden Industrien, im Maschinen-, Sondermaschinen- und Anlagenbau, in den Prozessindustrien, in der Energie- und Umwelttechnik, von Systemintegratoren und Ingenieurbüros sowie Mitarbeiter und Studenten wissenschaftlicher Einrichtungen.
Die Besucheranalyse der all about automation hamburg 2017 gibt detailliert Stimmungen und Besucherstrukturdaten wieder.

Ausstellerstimmen

Ausstellerstimmen all about automation hamburg 2017

Interessante Gespräche, hochwertige Kontakte. Unsere Erwartungen wurden übertroffen.
Carsten Teichler, Geschäftsführer, KTC Systemtechnik GmbH
 

"Na wir werden mal sehen", hieß es noch im Vorfeld der Messe. "Na da kann mal mal sehen!" war die einhellige Meinung bereits nach zwei Stunden Laufzeit der Messe auf unserem Stand. Das Messekonzept mit einheitlichem Standbau, Standgrößenbegrenzung, lokalem Einzugsgebiet und freiem Catering erlaubt es den Ausstellern, sich wieder mehr auf den Kunden zu fokussieren und Ziele wie Stärkung von Image und Branding zurückzunehmen.
Thorsten Kraft, Internat. Exhibitions Marketing & Communications, TSUBAKI KABELSCHLEPP GmbH

Eine gut organisierte und angenehme Messe für regionale Kunden. In einem angenehmen Umfeld konnten gute Gespräche geführt werden.
Tobias Köhler, Produktmanager für ReeR Produkte bei SSP Safety System Products GmbH & Co. KG
 

Ein sehr guter Einstand in Hamburg. Die all about automation wurde vom norddeutschen Publikum gut angenommen. Überraschend viele Besucher und Interessenten mit guten, gezielten Fragen.
Jürgen Finner, Vertriebsleiter Stemmer Imaging GmbH

Viele gute Gespräche mit Entscheidern. Die Stimmung ist gut hier. Sehr offensichtlich fühlen sich die Kunden wohl und die Aussteller ebenso. Ohne lange Reisen mal schnell kompakt Informationen einholen – das ist komfortabel.
Joachim Hauslohner, Management Vertriebsgebiet Dtl., Pizzato Dtl. GmbH

Die all about automation 2017 in Hamburg war unser erster Messeauftritt überhaupt. Wir können den Eindruck vieler Aussteller nur bestätigen. ... in jeder Hinsicht ein voller Erfolg. Die Organisation war perfekt. Es ergaben sich auch für uns Newcomer kaum Fragen. Das Konzept zur Ansprache technisch interessierter Besucher ist besonders (... effektiv!). Durch die übersichtliche Anzahl der Aussteller haben sich die meisten Besucher richtig Zeit genommen, alle Gänge einmal abzulaufen, um zu sehen, ob es Ansatzpunkte geben könnte. Orte zu wählen, die relativ fern von großen Messen mit Automatisierungskomponenten liegen, ist die richtige Strategie, um den echten Anwender oder Umsetzer in der Umgebung anzusprechen.
Achim Grodd, Geschäftsführer, Ingenieur-Kontor-Sottrum GmbH

Gutes Konzept im passenden Rahmen und mit passendem Fachpublikum.
Heiko Störig, Vertrieb, Unitronic GmbH

Auch auf der neuen all about automation Messe in Hamburg konnten wir wieder interessante Neukontakte aus der Region herstellen. Das Gleiche erwarten wir auch wieder von den drei noch kommenden aaa-Messen in diesem Jahr.
Stefan Ziemba,
Leiter Vertrieb und Marketing DACH, IAI Industrieroboter GmbH

Kompetente Gespräche in entspannter Atmosphäre. Wir hatten viele neue Kontakte für konkrete Projekte.
Patrick Probst, Marketing, VISAM GmbH

Interessante Alternative zu den großen Standardmessen mit viel Potential für zukünftige Erfolge.
Jörg Peters, Geschäftsführer, INSEVIS GmbH

Das Messekonzept und die erstmalige Umsetzung der all about automation am Standort Hamburg haben unsere Erwartungen mit zahlreichen interessanten und vielversprechenden Kunden- und Neukundenkontakten voll erfüllt.
Jens Herwig-Sandkuhl, Marketing & Sales, TIVAL Sensors GmbH

Die übersichtliche kompakte Messe bietet dem Besucher alle wichtigen Informationen für aktuelle Automationslösungen: viel Info in kürzester Zeit.
Markus Stadelhofer, Geschäftsführer, Progea Deutschland GmbH

Wir waren überrascht von dem schnellen Start der Messe mit der Vielzahl an unterschiedlichen Interessen der Besucher. Für eine erste Veranstaltung lässt es auf ein schnelles Wachstum hoffen.
Markus Woehl, Prokurist, VIDEC GmbH

Ausstellerpakete und Anmeldung

Eine Unterschrift, ein Preis und alles ist gebucht.

Die Teilnahme auf der all about automation ist einfach und schnell zu realisieren. Alle Leistungen sind im Paket zu einem Preis buchbar, es fallen keine Media- oder sonstige Pauschalen an.

Sie buchen ein Standpaket in Ihrer Wunschgröße auf der all about automation hamburg zwischen 8 und 30 m² und erhalten:

Stand
  • Standfläche
  • Standbau und -ausstattung
  • Beschriftung/Logo auf Turmplatte(n)
  • Stromanschluss und –verbrauch
  • Standreinigung
  • Ausstellerausweise
Marketing
  • Listung in allen Austellerverzeichnissen
  • Unternehmensprofil im Online- und Print-Katalog
  • Unlimitierte Anzahl kostenfreier Eintrittsgutscheine
  • Werbemittel wie Logos, Banner, Plakate und Prospekte
  • Werbekampagne und Pressearbeit durch den Veranstalter
Servicepaket für Ihre Besucher
  • Kostenfreier Eintritt mit dem Besuchereintrittsgutschein
  • Kostenfreies Parken
  • Kostenfreier Messekatalog
  • Kostenfreie Snacks und Getränke
Preisbeispiele 2018:
  • Standpaket 8 m²:   3.090 €
  • Standpaket 12 m²: 4.090 €
  • Standpaket 16 m²: 5.090 €
  • Standpaket 20 m²: 6.190 €
  • Standpaket 30 m²: 8.590 €
alle Preise zzgl. gesetzlicher USt.

Sie möchten sich im Detail über die Paketinhalte und Preise informieren? Bitte fordern Sie hierzu unverbindlich die Anmeldeunterlagen an. Wir beraten Sie im Anschluss gerne persönlich und beantworten Ihre Fragen.

Anmeldeunterlagen anfordern »

Laufzeit, Auf- und Abbau

Aufbau

Bestückung Systemstände:
Dienstag, 23.01.2018, 10:00 -22:00 Uhr
Selbstbauerstände nach Vereinbarung

Laufzeit

Mittwoch, 24.01.2018, 9:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag, 25.01.2018, 9:00 - 16:00 Uhr
Aussteller können eine Stunde vor Messebeginn in die Halle.

Abbau

Räumung Systemstände:
Donnerstag, 25.01.2018,16:00 - 22:00 Uhr
Abbau Standbauten / Abholung Speditionsgut:
Donnerstag, 25.01.2018, 16:00 - 22:00 Uhr
Freitag, 26.01.2018, 8:00 -16:00 Uhr

Veranstaltungsort, Anfahrt und Hotels

Veranstaltungsort

MesseHalle Hamburg-Schnelsen
Modering 1a
22457 Hamburg
www.messe-hamburg-schnelsen.de

Anfahrt

Detaillierte Anreiseinformationen finden Sie auf der Webseite des Veranstaltungsortes und hier als pdf-Download.


Anfahrt mit Google Maps planen »


Hotels

Wir empfehlen Ihnen den Gratis-Hotelservice unseres Partners Hotelservice-Deutschland.de. Hier erhalten Sie Zimmer zu speziell eingerichteten Sonderkonditionen in unserem Headquarter-Hotel Novum Select Hotel Hamburg Nord.

Zum Hotelservice »

» Übersicht weiterer Hotels in Messenähe

Besucherwerbung


Für die all about automation wird in eine umfangreiche, regional ausgerichtete Besucherwerbung investiert. Gemeinsam mit den von den Ausstellern durchgeführten und vom Veranstalter unterstützten Einladungsaktionen werden die regionalen Automatisierungsanwender informiert, angesprochen und persönlich eingeladen.

Aktionen des Veranstalters

  • Direktmarketing: Print- und E-Mail Kampagnen an spezifische, regionale Verteiler
  • Außenwerbung: Plakatierung und Großflächenbanner rund um den Messestandort
  • Social-Media Kampagnen: Google AdWords, Xing und mehr
  • Fachmedien: Anzeigen- und Bannerkampagnen, Beilagen, Adressmiete, Sondernewsletter, Medienpartnerschaften mit wichtigen Verlagen aus D, A und CH
  • Pressearbeit: PR-Berichte, Interviews und Sondertexte rund um die Messe
  • Netzwerke: Zusammenarbeit mit den Multiplikatoren der Region: IHKs, Wirtschaftsförderung, Interessensgruppen

Support für Einladungsaktionen des Ausstellers

Aussteller erhalten alle Werbemittel in unlimitierter Anzahl ohne Zusatzkosten
  • Eintrittsgutscheine: gedruckt und für den Versand per E-Mail, keine Berechnung der eingelösten Gutscheine
  • Besucherprospekte: detaillierte Informationen zur Messe gedruckt und als pdf
  • Weitere Werbemittel: Logos, Banner, Plakate, Aufkleber