Fränkische Industrial Pipes GmbH & Co. KG

WER WIR SIND
1.700 Mitarbeiter - 11 Standorte Weltweit - über 100 Produktentwickler
FRÄNKISCHE Industrial Pipes fertigt weltweit auf über 280.000 qm Produktionsfläche Kabelschutzlösungen für unterschiedlich Anwendungsbereiche. Zu unserem Spezialgebiet gehören Kunststoff-, Well- und Glattrohre mit bis zu 5 Schichten, Gewebe- und Strickschläuche sowie ein passgenaues Zubehörprogramm. 100%-ige Zuverlässigkeit steht für uns an erster Stelle. Daher werden unsere Produkte laufend intern sowie auch von unabhängigen, akkreditierten Prüfinstituten getestet.
Sie wollen mehr über FRÄNKISCHE Industrial Pipes - eine 100%-ige Tochter Tochtergesellschaft von FRÄNKISCHE Rohrwerke - erfahren? Hier finden Sie alles rund um das Unternehmen und seine Geschichte
"WE SIMPLIFY YOUR WORLD"
FRÄNKISCHE Industrial Pipes hat es sich auf die Fahne geschrieben, die Welt des Kabelschutzes zu vereinfachen. Das FIPSYSTEMS®-Sortiment umfasst die unterschiedlichsten Anwendungsbereiche im Kabelschutz. Dazu zählen unter anderem Wellrohre, Gewebe- und Strickschläuche sowie ein abgestimmtes Zubehör-Sortiment.Die Produktlinie bietet so vielseitigen Einsatz in den unterschiedlichsten Bereichen.
Industrie
So breit wie der Sektor Industrie ist auch das FIPSYSTEMS® Produkteportfolio an Kabelschutzlösungen aufgestellt.
Verschiedene Varianten an Rohrgeometrien, Materialien, Anbindungsmöglichkeiten, wie auch zweiteilige Ausführungen für den Nachrüstbedarf ermöglichen den Einsatz für unterschiedlichste Anwendungsanforderungen.
Schiffbau
Enge Platzverhältnisse für die Verlegung von Kabeln und Leitungen sind oft eine Herausforderung für die Installation. Spezielle Wellrohrgeometrien aus dem FIPSPECIALS® Sortiment ermöglichen beispielsweise eine platzsparende Verlegung mit optimaler Ausnutzung. Die Produkte sind widerstandsfähig gegen raue Witterung und Seewasser.
Bahn / Transport
Die hohen Anforderung die in der Bahntechnik herrschen, stellen wir auch an unsere Produkte. Ausgezeichnete Brandschutzeigenschaften, hohe mechanische Anforderungen, UV-Beständigkeit und nachträgliche wiederverschließbare Montage sind nur einige Attribute unserer Kabelschutzlösungen.
Chemie
Besonders Chemikalien beständige Produkte, die auch hohe Prozesstemperaturen aushalten müssen, bietet vor allem unser FIPHEAT® Sortiment. Für Temperaturen von –200°C bis +260°C finden diese für unzählige Anwendungen den optimalen Einsatz.
Robotik
Das Bewegungsspektrum und die Schnelligkeit in der Robotik und Automatisierung ist wirklich beeindruckend. Doch müssen auch die Verkabelungen und Leitungen diesen extremen Bewegungen Stand halten. Kein Problem sofern unsere speziell modifizierten Kabelschutzrohre im Einsatz sind, denn diesen können sowohl dynamische Bewegung, wie auch Abrieb nichts anhaben und sind für eine sehr lange Einsatzdauer ausgelegt.
Erneuerbare Energien
Egal ob auf Land oder See – FIPSYSTEMS® Kabelschutzprodukte trotzen jedem Wetter. Die hochqualitativen Produkte halten extremen Witterungen, wie auch Nagetierbissen oder mechanischer Belastung Stand. Falls es sich um bestehende Anlagen handelt, stellt auch dies kein Problem dar, denn in unserem Portfolio finden Sie auch die passenden Produkte zum einfachen Nachrüsten.

Informationen zum Unternehmen

Produktbereiche:

Anschrift:

Fränkische Industrial Pipes GmbH & Co. KG
Hellinger Str. 1
97486 Königsberg/Bayern
Deutschland

Kontaktmöglichkeiten:

tel: +49 9525 88 0
fax: +49 9525 88 155
E-Mail schreiben

Website:

http://www.fipsystems.com

Ihr Kontakt auf der Messe

Frau Svenja Tödter

tel: 09525-888086
E-Mail schreiben