MC Technologies GmbH

Unser Highlight für die Messe

4G LTE IoT Gateway mit Ethernet und GPIO-Schnittstellen

MC100 GPIO Programmierbares IoT Mobilfunk-Gateway

Das MC100 GPIO Gateway hat ein frei programmierbares Linux System und ein integriertes 4G LTE Mobilfunkmodem. Für die Anbindung von Sensoren und Aktoren ist es mit analogen Eingängen und digitalen Ein- und Ausgängen ausgestattet. Über Node-RED™, einem einfachen grafischen Programmierwerkzeug, können Messwerte, Schalt- und Zählerzustände sowie Berechnungen über das LTE Mobilfunknetz mittels diverser vorkonfigurierter Übertragungsprotokolle an Server in Unternehmen, Visualisierungssoftware oder in Cloud Services übertragen werden. IoT Protokolle wie z.B. MQTT, OPC-UA, MODBUS werden unterstützt. Darüber hinaus können bei speziellen Events einfache Nachrichten per E-Mail, SMS oder Telegramm, einem WhatsApp ähnlichen Messenger, direkt auf ein Smartphone gesendet werden. Auch das Steuern angeschlossener Geräte ist über die Messenger einfach realisierbar.
Das MC100 GPIO ersetzt somit in vielen Fällen eine überdimensionierte und kostenintensive Steuerung und ist gleichzeitig IoT Gateway in einem einzigen Endgerät.

Ihr Kontakt zum Messehighlight

Herr Horst-Peter Koopmann

mobile: 0172 - 510 08 62
E-Mail schreiben

Informationen zum Unternehmen

Produktbereiche:

Anschrift:

MC Technologies GmbH
Kabelkamp 2
30179 Hannover
Deutschland

Kontaktmöglichkeiten:

tel: +49 511 676999 0
fax: +49 511 676999 150
E-Mail schreiben

Website:

http://www.mc-technologies.net